Einladung Maibaumfest 01.05.2018

Geschrieben von Lintner Thomas am . Veröffentlicht in News

Unbenannt_thumb[1]Recht herzlich lädt die FF Pürach am 01. Mai zum Maibaumfest ins Feuerwehrhaus Pürach ein. Um 10:00 Uhr startet der Frühschoppen und um 14:00 Uhr das Baum aufstellen.

Für das leibliche Wohl unserer Gäste wird natürlich wieder bestens gesorgt.

Der Reinerlös dient zur Anschaffung von Feuerwehrausrüstung.

Auf ihr Kommen und ein gemütliches Beisammensein freut sich die FF Pürach.

Kurzbericht Übung vom 06.04.2018

Geschrieben von Lintner Thomas am . Veröffentlicht in News

IMG_7306Die Übungsannahme an diesem Freitag war ein Werkstättenbrand, mit einer vermissten Person. Beübt wurde dabei das richtige Ausrüsten während der Anfahrt und die Zusammenarbeit des Atemschutz –Trupps mit den weiteren Personen im Mannschaftsraum.

Wichtige weitere Punkte waren ein strukturiertes Vorbereiten am Einsatzort - Mithilfe beim AS-Träger ausrüsten und vorbereiten des UHPS. Die Personenrettung wurde als Crashbergung unter Pressluftatmer durchgeführt.

Es war eine kurz, intensive Übung die gezeigt hat, wie wichtig die Zusammenarbeit der Mannschaft und das miteinander Reden bei den Vorbereitungsarbeiten und während der Personenrettung ist.

IMG_7295IMG_7298IMG_7300

20.03.2018 Besuch Christophorus 10 Flugrettung

Geschrieben von Lintner Thomas am . Veröffentlicht in News

20180320_20580420180320_19282115 Mann besuchten am 20.03.2018 unseren Kameraden Lindner Alexander an seinem Arbeitsplatz bei der Christophorus 10 Flugrettung am Stützpunkt Linz / Hörsching. 
Alex ist beruflich als Flugretter bei der ÖAMTC-Flugrettungsstaffel tätig.

Nach einem, wie auf einem Flughafen üblichen, intensiven Sicherheitscheck wurden wir beim Einfahrtstor - zum Frachtbereich des Flughafens - abgeholt und zum Stützpunk begleitet.

20180320_19431520180320_19380220180320_194145Gemeinsam mit einem Piloten und einem Notarzt ist Alexander am Stützpunkt während seiner Schicht, sofern die Flugbedingungen es zulassen, jederzeit einsatzbereit. Die Abflugzeit beträgt etwa 3 Minuten nach Alarmierung. An besonders einsatzreichen Tagen, kann der Hubschrauber mehr als 10 mal zu einem Rettungseinsatz gerufen werden.

Neben der Besichtigung des Hubschraubers, des Equipments, sowie des Stützpunktes, wurden wir ausführlich über die aufregende, aber auch fordernde und manchmal auch gefährliche Arbeit eines Flugretters informiert.

Als praktisches Beispiel wurde mit Hilfe des Lastenkranes demonstriert, wie eine Bergung mit dem Seil aussehen würde.

Herzlichen Dank an Alex, der uns diesen Besuch ermöglicht hat!

FF Pürach

weitere Bilder gibt’s hier

02.03.2018 Kommandowahl im Schneebergerstüberl

Geschrieben von Lintner Thomas am . Veröffentlicht in News

_MG_9698Im Beisein von Frau Bürgermeister Hilde Prandner und Brandrat Anton Scharinger wurde am Freitag den 02.03.2018 im Gasthaus Schneebergerstüberl das neue Kommando der FF Pürach gewählt.
Als neuer Kommandant wird HBI Martin Wöckinger die Geschicke unserer Wehr in Zukunft leiten. Ihm zur Seite stehen Kommandantstellvertreter Manfred Höhfurtner, Kassenführer Markus Halmdienst und Schriftführer Jürgen Deibl. Alle zur Wahl angetretenen Kameraden erhielten 100% der Stimmen und somit die vollste Unterstützung ihrer Kameraden.

_MG_9719_MG_9710_MG_9702

v. l. n. r.: Jürgen Deibl, Markus Halmdienst, Martin Wöckinger, Hilde Prandner, Manfred Höhfurtner, Anton Scharinger

Den aus ihren Funktionen scheidenden Kameraden danken wir für ihren vorbildlichen Einsatz, an ihrer Spitze nunmehr “Altkommandant” Josef Rechberger. Wir sind der festen Überzeugung, dass sie uns auch weiterhin mit Rat und Tat unterstützen werden.

Dem neuen Kommando wünschen wir viel Tatkraft um die FF Pürach auch in Zukunft für die kommenden Aufgaben fit zu halten.